BuiltWithNOF

PSC Langlaufgruppe

Berichte

Laufevents PSC 2018

4 Mädels vom PSC Langlauf beim Galeria Nachtlauf am 9. Mai 2018

Bei hochsommerlichen Temperaturen haben sich 4 Läuferinnen des PSC Langlaufteams beim Galeria Nachtlauf bewiesen, dass sie die Strecke mit mit viel Spaß und Unterstützung an der Strecke locker unter 1 Stunde bewältigen können.

Hier die Ergebnisse:

Melanie Jendrzewski 59:34 min.
Daniela Trebels 54:21 min.
Anke Wendlandt 58:04 min.
Rosel Stula hat sich mit 58:36 min. sogar den 1.Platz AK erlaufen !

Da gratulieren wir doch allen Vieren herzlich.

Die Stimmung an der Strecke war dank des schönen Wetters sehr gut, besonders in der Altstadt und am Rheinufer. Einen tollen Ausklang fand das nächtliche Treiben im Brauhaus Deutzer Bahnhof!!!!

Galeria Nachtlauf 2018-20180510-WA4Mädels

Sommerlicher Frechener Frühlingslauf/ 06.05.2018

Glück haben sie mit dem Wetter in Frechen, die Athleten ebenso wie die Zuschauer. Der Event ist gut besucht (leider nicht von den PSC Langläufern), die Sonne strahlt und der Hauptlauf startet Gott sei Dank schon um 11 Uhr. Unterwegs sorgen Anwohner und die Feuerwehr an verschiedenen Stellen für eine leichte Abkühlung der Läufer. Auf dem Bergstück motiviert eine Sambagruppe.

Jürgen Kurth schließt den Frechener Frühlingslauf die 3 Runden über 10 km als 14. in der Gesamtwertung und 1. AK in 40:27 min. ab - Klasse Leistung bei dem Wetter + 3 x Berganstieg!

Manuela Fuchs hatte sich überraschend zum 5 km Nordic Walking angemeldet und ist in 42:58 min. die Strecke gewalkt – und auf Platz 6 gelandet.
 

Severinslauf u.a. Läufe im April

Anke ist am 26.04.18 in Fühlingen beim Firmenlauf mitgelaufen – das hat offensichtlich viel Spaß gemacht und sie hat sogar einen Preis für das beste Kostüm abgestaubt. Der Pokal kann sich sehen lassen. Super gemacht!

Jan ist zu einem weiteren Langstreckenlauf - als Trainingslauf - im bergischen Land angetreten. Am 28.04. absolvierte er gut gelaunt die 4. anstrengende Etappe über 47 km bergauf bergab. Das ist sagenhaft, Jan!

Bei 16° und leichtem Niesel bereiteten sich die Läufer am Sonntag im Severinsviertel auf die 5km vor, beim Start war es dann aber Gott sei Dank schön trocken und zwischendrin lugte sogar die Sonne hervor. Bei der 10 km Distanz war das Kopfsteinpflaster dann gut zu laufen und Jürgen Kurth konnte mit weiteren 1200 Läufern mal wieder bei einem seiner Lieblingsläufe starten. Er lief 3 entspannte Runden mit Sonne + Wolkenmix und erzielte den 18. Platz in der Gesamtwertung und den 2. Platz der AK in 39:08 min.Die Läufer mussten sich dann aber beeilen, Ihre Preise entgegen zu nehmen. (Den Mustang gab es leider nicht). Bei der Siegerehrung der Frauen im Hauptlauf hat es dann ordentlich geduscht, was aber die Freude über die Plätze und die Präsente nicht schmälern konnte.

02_Anke-Firmenlauf Fühlingen20180426-1

03_Jan 47 km-20180428

09_Severinsl2018_JK_Ziel04


Kirschblütenlauf Refrath 22.04.2018

Ein richtiger Sommertag bescherte den Läuferinnen und Läufern sonnige Laufbedingungen beim Kirschblütenlauf in Refrath. Die Kinderläufe wurden noch bei strahlenden 27° absolviert. Bei den beiden Hauptläufen über 5 und 10 km wurden die rund 1500 startenden Athleten dann allerdings auf ihrem Weg von der Refrather City durch die Saaler Mühle leicht geduscht, von durchziehenden Gewitterschauern.

Vom Pulheimer SC lief Jürgen Kurth nacheinander die 5 km in 19:19 h und dann die 10 km Distanz in 41,25 h, was ihm in beiden Fällen einen Pokal für den 1.Platz AK einbrachte. Ein guter Saisonstart für Jürgen, der als nächstes beim Severinslauf antreten möchte.
 

Zuckerspiel in Wuppertal am 07.04.2018 + Bergische 5

Eine anspruchsvolle Strecke bei den ersten sommerlichen Temperaturen gab es am Wochenende im bergischen Wuppertal rundum den Zoo zu absolvieren. 4 Läuferinnen und Läufer des PSC sind angetreten:

Daniela Dulak, Hans Keusen und Jan Holbein sind Halbmarathon gelaufen sowie Ilonka Fischer die 10 km-Strecke des Zuckerspiels. Es war ein super Lauf-Event, eine megatolle Trailstrecke, wie von den Sportlern zu hören war: Rund 800 Teilnehmer bei den Halbmarathonis, 400 Höhenmeter bei den 10 km. Den Läuferinnen und Läufern wurde einiges abverlangt, es ging sehr steil bergauf und bergab - und es war der erste Lauf bei schönem, warmem Wetter.
 

Zuckespiel-20180407-Ilonka Dani Jan Hans


Für Jan gab es direkt am Sonntag in Solingen die nächste Herausforderung, denn er läuft 3 Etappen der bergischen 5: Das sind 5 Etappen im schönen Bergischen Land zwischen dem 8. und 12. April 2018.  Die erste war am Sonntag über 50 km, die Jan in 5:19 h gelaufen ist, als 6. der Gesamtwertung! Das ist Spitze! Und dabei „nur“ eine Vorbereitung auf den Dienstag, an dem Jan im Bergischen Land die 70 km Distanz gelaufen ist und zwar in sagenhaften 8:25 h. Da ziehen wir alle den Hut vor so viel läuferischem Biss!


Halbmarathon in Venlo (Venloop) am 25.März 2018

Einige unserer Läufer überschreiten gern auch mal Grenzen, so z.B. am 25. März 2018 in Venlo: 4 Läuferinnen und Läufer vom PSC sind zum gut besuchten Halbmarathon angetreten und haben bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein tolle Zeiten erlaufen:

Anne Will finishte in 2:06:11, Enke Wendlandt in 2:02:28, Andrea Hark in 1:51:53 und Mehmet Kloss in 1:48:24 h. Das sind Superzeiten – Gratulation!

Venloop-20180325-Anke Anne Andrea Mehmet

GVG Winterstaffelmarathon Pulheim 28.01.2018

Das Laufjahr beginnt für die PSC Langlaufgruppe wie jedes Jahr mit dem Heimatlauf in Pulheim. Dieses Jahr starten Jan + Andrea zum Marathon, Sebastian hat sich zum 10er angemeldet und 2 Staffeln laufen von der Langlaufgruppe. Insgesamt haben sich rund 1400 Athleten angemeldet.

Beim Start ist es noch etwas kühl, dennoch starten unsere Läuferinnen und Läufer ambitioniert und gut gelaunt auf die Marathon-Distanz. An der Strecke stehen der Trainer und die Begleiter der Staffeln und Einzelkämpfer und tun ihr Bestes für die bleibende Motivation auf den 5 Runden. Über die Strecke wird es etwas wärmer und am Ende lugt sogar die Sonne hervor…und sonnig sind auch die Ergebnisse:

Andrea macht in 3:48:27 hden 1. Platz beim Marathon und schreibt damit PSC Langlaufgeschichte :-)

Andrea 1. Marathon-20180128-03

Jan absolviert den Marathon in 3:21:54 h und belegt damit Platz 2 AK, insgesamt 7. Super!

Jan+Ilonka-20180128-05

Sebastian hat sich auf die 10 km Strecke gemacht und ist in 55:57 min. ins Ziel gelaufen (Platz8).

Auch die beiden Staffeln kommen fröhlich ins Ziel: die Frauenstaffel PSC Langäufer 2 laufen mit Natascha, Elke, Anke, Dani T., Anne + Dani D. in 3:42:14 h auf Platz 10 und die gemischte Staffel PSC Langläufer 1 mit Jenny, Ralf, Ilonka, Susanne + Hans laufen in 3:19:11 h auf Platz 15 – ganz knapp vor den Triathleten :-)

gemischte Staffel-20180128-01

Chapeau für alle Athleten/innen, die unsere PSC-Langlaufgruppe würdig repräsentiert haben und unsere herzlichsten Glückwünsche an alle!

GVG 2017 Manni H.30